Melita-K Murena Tauschermesser der Russischen Marine

Artikel-Nr.: MLK028
Lager: Lager
SFr. 184.50
Maximalbestellmenge: 5

Beschreibung

  • Die russische Firma Melita-K stellt Messer für die russische Armee und deren Sondereinheiten sowie die des Innenministeriums her.
  • Das Besondere and diesen praxiserprobten Messern ist, dass sie in Russland als Waffe eingestuft sind und deshalb nur extrem schwer zu bekommen sind.
  • Es gibt nur sehr wenige Exemplare die in den Westen gelangen, da deren Ausfuhr sehr restriktiv und kompliziert ist
  • Polizeibedarf.ch bekommt sporadisch von Melita-K wenige Messer, die aber sofort ausverkauft sind. Die Nachfrage nach den Melita-K Produkten ist im Westen sehr gross.
  • Jedes Messer hat eine individuelle Seriennummer wie bei einer Schusswaffe. Messer dieser Art sind in Russland Schusswaffen gleichgesetzt und dürfen von Privatpersonen nur unter hohen Hürden besessen werden. Es gilt ein absolutes Trageverbot.
  • Alle Melita-K Produkte sind hervorragend gefertigt und vor alles Praxis tauglich. Das bedeudet auch, dass die Klingenhärte nur ca. 55 HRC beträgt, damit sie einfach im Felde nachgeschärft werden kann.
  • Extrem robustes Tauchermesser der russischen Marinetaucher
  • Klingenstahl 70Х16МFS (52 - 56 HRC)
  • Klingenlänge 132 mm
  • Klingenstärke 5 mm
  • Gesamtlänge 261 mm
  • Griff aus gummirtem Kunststoff
  • Komplett mit einer Kunststoffscheide
  • Gewicht 330 g
  • Hergestellt in Russland